Achtsamkeit im Advent

Gerade im Dezember geraten viele Menschen in einen Vorweihnachtsstress. Und an den stillen Tagen sind sie dann völlig fertig und entnervt. Achtsamkeit ist keine Methode, sondern eine Lebenseinstellung. Achtsamkeit kann man üben. Aber wie bei jedem Training sollte dies kontinuierlich passieren, um Erfolg zu haben.

Darum gibt es von mir einen kostenlosen AchtsamkeitsAdventskalender. An 24 Tagen 24 kleine Achtsamkeitsübungen oder -gedanken per Mail. Vom 1. bis 24. Dezember jeweils früh um 6 Uhr landen meine Anregungen in Ihrem Postfach.

Möchten Sie den AchtsamkeitsAdventskalender bekommen, dann melden Sie sich unter mail@herzwegfahnderin.de an. Sie bekommen nur die 24 Mails und 1-2 vorbereitende Informationsmails. Sie sind nicht für meinen Newsletter angemeldet (es sei denn, Sie haben dies bereits extra getan) und werden auch ansonsten nicht weiter von mir behelligt.

Ich werde eine geschlossene Facebookgruppe für die Adventszeit einrichten. Hier können Sie sich mit anderen und mir austauschen, wenn Sie mögen. Dazu müssen Sie einen Account auf Facebook haben. Alle weiteren Informationen hierzu erhalten Sie in einer gesonderten Mail.